Melden Sie unangemessenen Inhalt

Wie und mit was trinkt man Rum

{
}

 TAGS:Es gibt viele Mythen darüber wie und mit was man einen guten Rum trinkt. Einige bestehen darauf ihn pur zu trinken, anderen on the rocks (mit Eis) und andere nehmen ihn nicht, wenn er in keinem Cocktail enthalten ist. Wenn man sagt, dass alle Recht haben, wäre das eine sehr diplomatische Antwort, und es stimmt. Alle diese Antworten sind eine gute Wahl des Trinkens, aber wir müssen auch sagen, dass nicht alle Rums auf dieselbe Art getrunken werden.

Hier sind ein paar Ratschläge, wie man einen guten Rum trink. Sowas kann ja nie schaden, oder?

Weißer Rum

Der weiße Rum ist der Favorit von vielen, wenn es um die Zubereitung von Cocktails geht, dank seines mehr neutralen Geschmacks, kombiniert er sich hervorragend mit Fruchtsäften  und anderen Getränken. Es ist der unverzichtbare Rum für einen guten Mojito. Unsere Auswahl, um einen guten Cocktail zuzubereiten wäre ein weißer Rum, den wir in der Regel pur oder on the rocks trinken.

  • Unser Favorit ist der 10 Cane Rum: Er ändert deine Meinung über die weißen Rums. 10 Cane ist ein Premium Rum der Erstpressung und wird in Trinidad hergestellt. Perfekt für einen Mojito der ?höheren Klasse?.

 

Ron Dorado

Man sagt das der beste Cubalibre aus einem guten Rum Dorado hergestellt wird und das aus gutem Grund. Ein Rum Dorado scheint einen mehr penetranten Geschmack zu haben, als der weiße Rum. Wir heben den Rum Dorado nicht unbedingt für eine Zubereitung von Cocktails hervor, aber wir raten dazu, dass es Cocktails mit wenig Zutaten sind, so behalten wir die Essenz und den Geschmack des Rums bei. .

  • Wir schlagen den Ron Barceló Impérial vor: Er hat ein bekömmliches Aroma nach Vanille und Melasse, die sich perfekt mit der alkoholfreien Cola kombinieren lassen. Und einen Nachgeschmack nach Feige am Ende, der dich überraschen wird und ihn weniger süß macht.

 

Schwarzer Rum

Das ist zweifellos der Rum mit mehr Geschmack, der mehr Zeit zum Altern in Fässern gehabt hat, daher auch seine ausgeprägte Farbe. In diesem Fall empfehlen wir ihn pur zu trinken, on the rocks mit ein wenig Wasser oder mit ein paar Tropfen Zitrone.

  • Wir empfehlen den Ron Diplomático 12 Años Reserva Exclusiva: Dieser Rum hat einen tiefen Geschmack und eine breite Palette von Farbtönen, bei denen du immer wieder was Neues entdeckst, beim Probieren. Orange, Zimt, Vanille, Rosmarin, Honig ? zum Langsamen Genießen.

Geschmackvoller oder Fruchtiger Rum

Die Rums mit Geschmack oder Spezies sind allgemein Teil eines Cocktails. Einige haben einen sehr ausgeprägten Geschmack, am Ende nur gemischt mit Eis oder vielleicht ein wenig Wasser oder Soda. Diese Rums sind diejenigen die wir für Partys brauchen, unser Ratschlag ist, sie gemischt in einem Cocktail oder mit Eis zu trinken.

  • Probiere den Ron Dzama Vanille: Die Rums mit Vanille sind häufiger, obwohl dieser Dzama noch viel mehr hat. Es ist der beste Rums aus Afrika und außerdem hat die Vanille mehrere Spezies, die ihn kühl lassen.

Rum Gran Reserva oder Premium

Im Fall dieses Rums braucht man viel zu diskutieren, denn diese Rums sind ?unmischbar?, d. h. man soll sie alleine oder mit Eis trinken. Ein Rum dieser Qualität hat eine besondere Reifezeit, besonders dann wenn je nach Herstellung sein Geschmack nach Holz und andere Eigenschaften einer Gran Reserva hervorgehoben wird.

  • Du musst diesen Rum probieren Ron Opthimus 15 Años: Tiefe Holzaromen, Kräuter und Frucht bilden eine fantastische Kombination, um einen der exklusivsten dominikanischen Rums zu probieren.

Willst du einen Rum kaufen? Man sagt, in der Welt der Getränke wird nichts geschrieben, denn am Ende wird alles in ?gefällt mir? oder ?gefällt mir nicht? zusammengefasst. Wir laden dazu ein, einige dieser Alternativen zu probieren und sich eine eigene Meinung zu bilden, denn du weißt ja, das letzte Wort hast du.

{
}

Verfasse einen Kommentar Wie und mit was trinkt man Rum

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name