Melden Sie unangemessenen Inhalt

Wein als Aphrodisiakum zur Steigerung der Sinnlichkeit

{
}

 TAGS:undefined

Wein ist ein wunderbares und komplexes Getränk. Wir wissen, daß er gut zu ihrem Gericht passt und der Konsum in Maßen verbessert sogar unsere Gesundheit. Aber Wein spielt auch eine wichtige Rolle, damit den Wunsch nach zwischenmenschlicher Nähe aufkommen lässt.

Seit langer Zeit verbindet Wein mit Festen. Seit Bacchus, der Gott des Weines und des Rausches und Louis XIV, während der Bankette der Götter oder am Tische der Könige wird er eine gute Kombination mit dem Fest gemacht. 

Alle haben sich mit der Frage befasst : Psychiater, Sexologen, Schriftsteller, Wissenschaftler… Wir wissen natürlich, dass Wein ein Aphrodisiakum ist. Genauso gut wie der Liebe, Wein entspannt uns und es stellt sich eine leichte Erregung im Kopf.

Alles fängt mit der Verführung an! Wein hilft uns deutlich, um Nervosität und Hemmungen zurückzugehen. Beachten Sie, dass der Konsum in Maßen genießen soll, sonst wird das eine Katastrophe… Aber Wein hilft für das Spiel der Verführung. Eine Rendezvous zwischen coca cola und eine Weinflasche, der Abend wird sicherlich nicht dasselbe sein.

Im Jahre 2009 beweist ein italienisches Studium von Dr Mondaini, dass auf 798 Frauen im Alter von 18 - 50 Jahren befragen, tragt der Wein mehr Lust auf Sex Lust bei. Wein Inhaltsstoffe, zum Beispiel, Polyphenols verbessern die sexuellen Funktionen denn der Rotwein fördert die gesteigerte Durchblutung in den erogenen Zonen. Rotwein ist ein Östrogen Empfänger positiver, der regt an. Die Östrogene sind die grundlegende Komponente des weiblichen Wünsche. Kurzum, zwei Gläser Wein pro Tag steigern Ihre Sex-Drive. 

Sehr geehrte Herren, Rotwein ist auch gut für Sie und Ihre Libido denn er hat eine gefäßerweiternde Wirkung und Blut erhöht schneller… Sie können sich die positive Wirkung vorstellen.

Ein Detail trotzdem, am wichtigsten ist der Konsum IN MAßEN. Sonst bewirkt das Gegenteil des gewünschten Effekts.

Und der Schaumwein?

Im Allgemeine, Schaumwein wird mit Erotik und Aphrodisiakum verbunden. Louis XVI verstand schon lange, dass Schaumwein die Kühnheit geben können. Er serviert zu Frauen von Versailles und sagt, dass ihre Augen leuchten zu lassen. Mamdame de Pompadour trank gern Schaumwein, weil “ nur der Champagner macht schöner”. 

Also wissen Sie also, daß Rotwein und Champagner ihre Freunde für das Leben sind... Weil in Bezug auf Verführung, gibt es kein Alter.

 TAGS:Fragolino Rosso BottegaFragolino Rosso Bottega

Fragolino Rosso Bottega

 

 

 TAGS:Bottega Prosecco Il Vino Dei Poeti Spago FrizzanteBottega Prosecco Il Vino Dei Poeti Spago Frizzante

Bottega Prosecco Il Vino Dei Poeti Spago Frizzante

{
}

Verfasse einen Kommentar Wein als Aphrodisiakum zur Steigerung der Sinnlichkeit

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name