Melden Sie unangemessenen Inhalt

Schnäpse aus Frankreich

{
}

 TAGS:Unter den französischen Schnäpsen ist der kultigste und der bekannteste der Armagnac (Armagnac) und der Cognac (Cognac), Der Armacnac ist der älteste Weinschnaps aus Frankreich.

Man bestimmt 5 örtliche Unterdenominaciones für dieses Getränk:

  • Armagnac
  • Bas-Armagnac
  • Haut-Armagnac
  • Armagnac-Ténarèze
  • Blanche Armagnac

Die Produkte des Armagnac stammen aus der erweiterten Destillation die mit der Destillation des Alquitara zusammengelegt worden ist, die niedrigste Giftigkeit dieser Art des Schnaps hat einen höheren Konsum in Frankreich in Bezug auf den Cognac erzeugt.

Der Cognac wird durch Destillation in Alquitara auf exklusive Art hergestellt, in der man das Destillat am Anfang und am Ende des Destillierungsprozess beseitigt, dieser vorherige Vorgang versichert, einen Schnaps von weniger Giftigkeit als bis zu dem Moment bekannt, aber nach der Erfindung der weitergehenden Destillation, haben ihn viele andere Schnäpse überholt. Für die Herstellung des Cognacs ist die Alterung von großer Wichtigkeit, aufgrund dessen, da er den Geschmack verbessert und hilft das Methanol zu beseitigen.

Andere Schnäpse aus Frankreich

  • Abricot oder Abricotine: Destillierter Schnaps aus Aprikosen, hergestellt in Frankreich und der Schweiz.
  • Verveine Du Velay: Französischer Likör hergestellt seit 1859, mit Weinschnaps und 33 bestimmten Pflanzen, unter denen das Eisenkraut hervorsticht, das gelb oder grün sein kann.
  • Trappistine: Französischer Likör hergestellt mit Armagnac und diversen Kräutern, kreiert durch die Mönche aus Abadia de la Grace de Dieu de Doubs.
  • Suze:  Französischer Aperitif, hergestellt aus den Wurzeln des Enzians.
  • Secrestat: Art französisch Bitter hergestellt aus bitteren und aromatischen Pflanzen und aus Chinarinde.
  • Sapindor: Französischer Likör hergestellt in Pontarlier seit 1825 auf Basis von verschiedenen Pflanzen mit grüner Farbe.
  • Saint Raphael: Französischer Aperitif, ähnlich wie der Vermut und aromatisiert mit Kakao, Chinarinde, Orange und Vanille.
  • Quinquina:  Französischer Aperitif hergestellt aus Most und aromatisierten Weinen mit Chinarinde.
  • Pousse Rapiere: Likör hergestellt auf Basis von Armagnac, Zucker, pflanzlichen Substanzen und Karamell.
  • Pineau Des Charentes: Aperitif, hergestellt in der Region Charente auf Basis von Traubensaft und Cognac, kann weiß, rosé oder alt sein.
  • Pernod: Mit Anis versetzter Likör, hergestellt in Paris auf Basis von Anethol, Alkohol neutro, Wasser, Zucker und aromatischen Wirkstoffen, die durch die Destillation von verschiedenen Pflanzen erhalten werden. Man serviert ihn mit Wasser gemischt.
  • Peche: Schnaps hergestellt aus Destillation von Pfirsichen, er wird ebenfalls wie der Likör hergestellt.
  • Pastis: Aperitif mit Anis versetzt aus Marsella, hergestellt aus Mischung von Anis und Lakritze in Alkohol, man serviert ihn gemischt 1Maße durch 5 aus Wasser.
  • Parfair Amour: Süßer Likör hergestellt aus Destillat von Zitronen, Limetten und Gewürznelke, gemischt im verzuckerten Alkohol, duftend und farbig duftende Veilchen.

Wollen wir die aktuellen französischen Schnäpse probieren? Hier schlagen wir dir 2 vor:

 TAGS:Ricard 1LRicard 1L

Ricard 1L: Ricard ist ein Klassiker innerhalb der französischen Schnäpse und einer der Säulen des Erfolgs der Gruppe Pernod-Ricard.

 

 

 TAGS:Hennessy Very SpecialHennessy Very Special

Hennessy Very Special, einer beliebtesten Cocnags und mit mehr Stil aus Frankreich.

 

{
}
{
}

Verfasse einen Kommentar Schnäpse aus Frankreich

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name