Melden Sie unangemessenen Inhalt

Sardinen in Marinade

 TAGS:undefinedDie Sardinen in Marinade sind eine Möglichkeit des gesunden Essens und ideal zum Essen zu Hause mit der Familie, dieses Rezept reicht für 4 Gäste und seine Herstellung ist wirklich einfach und schnell.

Die Lieferung von Eisen aus den Sardinen ist wirklich positiv für unseren Körper und Teil einer ausgeglichenen Diät und der Hauch Weißwein, bringt den leckeren Geschmack an unserem Gaumen.

Wir erinnern uns, dass das Eisen ein großer Begleiter ist, um Bauchschmerzen und Anämie bei unserer Familie vorzubeugen und die ideale Art Omega 3 zu erhalten, den man in verschiedenen Fischen findet.

Zutaten:

  • 12 Sardinen
  • 50 gr Mehl
  • 200 ml Weißwein
  • 2 Möhre
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Selleriezweig
  • Lorbeer
  • Petersilie
  • Thymian
  • Olivenöl
  • Jerez Essig
  • Salz
  • Paprika 

Herstellung:

  1. Schritt 1: Schneide die Mohrrüben, die Zwiebeln und den Sellerie in kleine Stücke und stelle sie beiseite.
  2. Schritt 2: Wärme 4 Esslöffel Öl in einer Pfanne und gebe das Gemüse für ca. 1 Minute hinein.
  3. Schritt 3: Drehe auf kleine Flamme und lasse das Gemüse für 10 Minute braten.
  4. Schritt 4: Anschließend bestäube die Sardinen mit Mehl und erwärme dann 4 Löffel ÖL in einer Pfanne um sie zu braten.
  5. Schritt 5: Entferne die Stängel von der Petersilie, füge das Gemüse hinzu, den Lorbeer, den Thymian. Anschließend Paprika, Petersilie und das Salz in die Pfanne.
  6. Schritt 6: Bade den Inhalt der Pfanne mit dem Wein und dem Essig, bis sie ganz bedeckt sind und koche es ca. 10 Minuten.
  7. Schritt 7: Kippe das Resultat des Suds aus der Pfanne über die Sardinen und lasse die gesamte Soße für mindestens 12 Stunden im Gefrierfach.
  8. Schritt 8: Für den Teller teile die Sardinen und bade sie anschließend mit der Marinade, die du vorbereitet hast.

Das schöne an diesem Rezept ist, dass du es an einem Wochenende zubereiten kannst und es fertig für die Woche ist und so kannst du deine Zeit mit einer gesunden und leckeren alternative optimieren.

Und um dieses Gericht zu begleiten, empfehlen wir dir heute 2 Weißweine damit du diese marinierten Sardinen in ihrer ganzen Pracht genießen kannst.

 TAGS:José Pariente Verdejo 2013José Pariente Verdejo 2013

José Pariente Verdejo 2013

 

 

 TAGS:Martín Códax 2013Martín Códax 2013

Martín Códax 2013

Verfasse einen Kommentar Sardinen in Marinade

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name