Melden Sie unangemessenen Inhalt

Mexikanische Kulinarik: Diese Weine passen dazu

{
}

 TAGS:undefined

Mexikanisches Essen zeichnet sich vor allem durch scharfe Gewürze aus. Den passenden Wein dafür zu finden, fällt da nicht immer leicht. Manche sind sogar der Meinung, mexikanisches Essen lässt sich nur mit Wasser, hellem Bier oder Milch kombinieren.

Wir aber behaupten, mexikanisches Essen lässt sich sehr wohl von einem guten Wein begleiten. Wenn Sie die folgenden Ratschläge befolgen, finden auch Sie eine gute Flasche Wein. Dabei gibt es zwei Arten von Weinbegleitung: 

• Als Ergänzung: Hier ähneln sich der Geschmack des Weins und der des Essens. Diese Kombination verstärkt den Geschmack am Daumen.
• Als Kontrast: Bei dieser Methode serviert man starke, kräftige Weine zu leichtem Essen oder umgekehrt. Durch diesen Unterschied hebt man die Charakteristika des Essens sowie des edlen Tropfens hervor.

Nach Angaben der Nationalen Vereinigung der Winzer „ist das mexikanische Essen sehr scharf und in kleineren Mengen gibt es dem Gericht ein wenig Exotik, aber in großen Mengen verbrennt es uns den Gaumen und hinterlässt einen abgestumpften Geschmackssinn, und so schmeckt der Wein nicht gleich. Nur die sehr strukturierten Rotweine mit komplexem Aroma halten die würzige Ladung des Gerichts aus."

Selbige mexikanische Winzervereinigung schlägt uns die folgenden Weine als perfekte Abrundung zu mexikanischem Essen vor.

Viognier: Ein idealer Begleiter für etwa Krabben- Hühner-, Fisch- Nudel- oder Limettensuppe, Hackfleisch sowie Empanadas.

 

 TAGS:Casa de la Ermita Blanco Viognier 2014Casa de la Ermita Blanco Viognier 2014

Casa de la Ermita Blanco Viognier 2014  ist ein Weißwein mit Ursprungsbezeichnung Jumilla aus dem Weinkeller Casa de la Ermita, der aus den Rebsorten Viognier des Jahrgangs 2014 gekeltert wurde. 

Chasselas: Schwer zu empfehlen für Gerichte aus der yucatekischen Gastronomie der Mayas wie etwa Cochinita Pibil (langsam in Bananenblättern geröstetes Schweinefleisch), Froschschenkel und gekochte Fischeier. 

 TAGS:Vinzel Chasselas 1990Vinzel Chasselas 1990

Vinzel Chasselas 1990 ist ein Weißwein mit Ursprungsbezeichnung Canton de Vaud aus dem Weinkeller Vinzel aus 1990-er Weinbeeren der Sorten Chasselas.

 

Sauvignon Blanc: Als treue Seele unter den Weißweinen passt ein Sauvignon Blanc zu Azthekensuppe, Pilzcreme, gefülltem Truthahn, Mexikanische Eier und weißem Reis.

 TAGS:K-Naia 2012K-Naia 2012

K-Naia 2012: Ein Weißwein mit Herkunft Rueda, dessen feiner Geschmack auf die Verwendung der Trauben Viura und Verdejo des Erntejahrgangs 2012 zurückzuführen ist. Peñín Punktzahl: 90.

 

Chardonnay: Kombinieren Sie ihn mit Quesadillas, Meeresfrüchten, Grillfleisch, Folienfisch und ebenso gekochten Fischeiern.

 TAGS:Sumarroca Chardonnay 2013Sumarroca Chardonnay 2013

Sumarroca Chardonnay 2013 aus der Weinkellerei Sumarroca: Ein ausgezeichneter Penedes-Weißwein, dessen feiner Geschmack auf die Verwendung der Trauben Chardonnay des Erntejahrgangs 2013 zurückzuführen ist. Peñín Punktzahl: 91.

Chenin Blanc: Servieren Sie diesen Wein zu in Butter gebratenen Tortillastücken mit Pökelfleisch und Chili oder Rührei.

 TAGS:Somiatruites 2014Somiatruites 2014

Somiatruites 2014: Ein ausgezeichneter Penedes-Weißwein, dessen feiner Geschmack auf die Verwendung der Trauben Moscatell und Xarel·lo des Erntejahrgangs 2014 zurückzuführen ist.

 

Sémillon: Nichts passt besser zu Picada Veracruzana als ein erfrischender Sémillon-Weißwein. 

 TAGS:Taleia 2013Taleia 2013

Taleia 2013: Ein Weißwein aus dem Weinbaugebiet Costers del Segre aus 2013-er Weinbeeren der Sorten Sauvignon Blanc und Sémillon. 

 

 

Riesling: Zu Tortillastücken mit Pökelfleisch, Limettensuppe oder gegrilltem Meeresfisch.

 TAGS:Ekam 2012Ekam 2012

Ekam 2012 ist ein auf dem Weingut Castell d'Encús in der Weinregion Costers del Segre verwurzelter Weißwein, der aus den Rebsorten Riesling und Albariño des Jahrgangs 2012 gekeltert wurde. 
Robert Parker Punktzahl: 93. 

 

Colombard: Am besten für im Ofen gebackene Tortillastücken.

 

 TAGS:Tariquet Classic 2014Tariquet Classic 2014

Tariquet Classic 2014: Ein Weißwein aus dem Weinbaugebiet Cotes de Gascogne, der aus den Rebsorten Sauvignon Blanc und Gros Manseng des Jahrgangs 2014 gekeltert wurde.

 

Tempranillo: Servieren Sie ihn zu Enfrijoladas, Calamari in Tinte, Salat oder Steak mit Zwiebeln.

 TAGS:Ferratus 2008Ferratus 2008

Ferratus 2008: Ein Rotwein, der die Traubensorten Tempranillo des Jahrgangs 2008 enthält. Robert Parker Punktzahl: 94 und Peñín Punktzahl: 93. 

{
}

Verfasse einen Kommentar Mexikanische Kulinarik: Diese Weine passen dazu

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name