Melden Sie unangemessenen Inhalt

Rotwein bei Uvinum Blog

11/04/2016

Rippon Vineyard - Einer der schönsten Weingärten der Welt

Landschaften von atemberaubender Schönheit, Weinstöcke, Weingärten und eine besondere Farbe. Die verschiedenen Weingärten der Erde öffnen uns eine andere Welt voller Natur pur. Von den verschiedenen Weinbergen dieses Planeten stellen wir heute den von Rippon in Neuseeland vor, einer der schönsten weltweit.

Rippon befindet sich in der Region Central Otago, im zentralen ...

6/04/2016

10 Lebensmittel, die in Wirklichkeit gesund sind

Vor einigen Monaten hat die Ernährungswissenschaftlerin und Autorin Sarah Flower die Wahrheit über einige Lebensmittel aufgedeckt, die wir bislang als ungesund angesehen haben. Anders als der Volksmund glaubt, hat sie gezeigt, dass wir diese Getränke und das Essen ohne schlechtes Gewissen in unsere tägliche Ernährung aufnehmen können.

Von Kindesbeinen an haben wir...

4/04/2016

Weingüter und Weine aus dem Penedès

Das Weinanbaugebiet Penedès ist wahrscheinlich eines der typischsten und bekanntesten Kataloniens Insbesondere für die Produktion von Cava, dem katalanischen Schaumwein schlechthin.

Aber diese Ursprungsbezeichnung (Denominación de Origen: D.O.) bietet noch viel mehr als Cava. Auf ihren über 27.000 Hektar Weingärten werden verschiedene Trauben für die Herstellung von...

25/03/2016

Französische Käseplatte: Welcher Wein zu welchem Käse?

Eine französische Käseplatte ist ein wunderbares Abendessen! Aber viel zu oft trinken wir den falschen Wein zu diesem herrlichen Gericht, während dessen Vorbereitung uns schon das Wasser im Mund zusammenläuft. Meist öffnen wir einen kräftigen Rotwein zum Käse, der schließlich stark riecht. Allerdings sind oft Weißweine die besseren Begleiter für eine schöne...

7/03/2016

Rotwein kann Impotenz verhindern

Laut einer aktuellen Studie aus Großbritannien und den USA sind Wein, Beeren und Trauben „sexuelle Super-Lebensmittel“, die erektile Dysfunktion verhindern helfen. Dieses Plus für die Gesundheit gesellt sich zu den bereits bekannten Vorteilen von Wein wie etwa der Schutz des kardiovaskulären System oder die Verbesserung des Gedächtnisses.

Die...

15/02/2016

Weinseits von Afrika: Südafrikanische Weine auf dem Weg zu hoher Qualität

Weine aus der Neuen Welt lassen uns oft an kalifornische Tropfen aus Napa Valley denken. Allerdings zählen auch Weine aus Südafrika dazu. Dieses Land spielt in der Weinwelt eine immer größer werdende Rolle. 

Südafrika entwickelt sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem aufstrebenden Produzenten auf dem Weinmarkt. Mit seinem bemerkenswerten Wachstum erobert das...

29/01/2016

Weinkisten als Möbel oder Deko

Wenn man aus leeren Weinflaschen schicke Vasen, Gartendeko oder Lampenschirme machen kann, dann muss sich der selbstgelernte Heimwerker fragen: Und was ist mit den Weinkisten?

Alte oder neue Weinkisten lassen sich leicht verschönern und zu praktischen Möbeln sowe Deko-Ideen im Shabby Chic umbasteln. Dazu brauchen Sie nur ein wenig Geduld und Organisation. Wir haben hier...

27/01/2016

Was sind die aktuellen Trends unter Weinliebhabern?

Die Gesellschaft verändert sich und mit ihr die Ansprüche der Konsumenten. Ansprüche, die in der Welt der Weine verstanden werden. Erfahren Sie, welche Trends und Anforderungen die Kunden an den Wein von heute stellen.

Ein Sommelier, bitte. Die Professionalisierung der Weinwelt ist unaufhaltbar. Weinliebhaber fordern daher eine umfangreiche Erläuterung eines...

18/01/2016

Für kaltes Wetter: Winterweine

Ob im Haus, im Restaurant, einer Bar oder der Weinbar ums Eck: Hauptsache warm. Der Winter ist die Jahreszeit der herzhaften Gerichte, der Eintöpfe und Gratins, für die ein guter Wein meist die beste Begleitung darstellt. 

Den Wein, den wir im Winter genießen, wird durch die Speisen der kalten Jahreszeit bestimmt. In der Regel bevorzugen wir daher einen Rotwein,...

6/01/2016

Arbeit und Stress - Welche Lebensmittel verschaffen Abhilfe?

Wir können wieder aufatmen. Die Weihnachtsfeiertage sind vorüber, 2016 wurde gut eingeläutet und auch das letzte Plätzchen ist vernascht. Es war schön, aber auch nicht ganz stressfrei. Und dieser Stress kann sich ganz schön auf den Magen schlagen. 

Arbeit und Stress sorgen für Nervosität. Aber mit gesunder Ernährung finden Sie die richtige Balance für sich...