Melden Sie unangemessenen Inhalt

Eiswein trinken: 5 verschiedene Varianten zum Genuss

{
}

 TAGS:undefined

Echte Eiswein-Experten wissen: Das Potenzial des Süßweins, auch liebevoll Nachtgold genannt, ist noch lange nicht ausgeschöpft. Auch wenn viele das kleine Eiswein-Einmaleins beherrschen, die Cocktail-Schwarte tut sich gerade erst auf. Letzten Sommer war von Cocktails auf Roséwein-Basis die Rede. Dieser Winter gehört dem Wein, der aus der Kälte kam. 

Wir zeigen Ihnen 5 verschiedene Arten, Eiswein zu genießen und wetten, dass auch für Sie etwas komplett Neues dabei ist: 

Eiswein mit Käse

Eiswein landet zwar oft in der Schublade der Dessertweine, kann allerdings weitaus mehr als das. Anstatt Obstkuchen versuchen Sie doch eine kleine Auswahl an würzigen oder scharfen Käsesorten als Begleiter. Der Kontrast wirkt interessant und macht meist Lust auf mehr. Besonders Käsesorten wie Appenzeller, Camembert, Blauschimmel und Parmesan bieten eine interessante Kombination. Am besten kaufen Sie ganz verschiedene Käsesorten und beachten dabei: Je würziger der Käse, desto süßer auch der Eiswein Ihrer Wahl.

Eiswein Martini

Die meisten Cocktails bieten sich hervorragend für den Sommer an. Der Eiswein Martini ist allerdings der beste Begleiter für einen Kuschelabend vor dem Kamin oder eine kleine Winterschlemmer-Party mit Ihren Freunden. 

Zutaten: 

  • 4 cl Eiswein
  • 2 cl Cointreau
  • 1 cl Chambord Royal
  • 1 cl Limettensaft
  • Johannisbeeren oder andere Beeren zur Dekoration

Zubereitung: 

Mischen Sie die Zutaten, schütteln diese auf Eis und füllen Ihren Eiswein Martini in ein Cocktailglas. Anschließend fügen Sie die Johannisbeerrispe oder Beeren als Dekoration hinzu.

 TAGS:CointreauCointreau

Cointreau stammt aus der Brennerei Remy Cointreau und ist eine weitverbreitete Spirituose der Kategorie Triple Sec mit Wurzeln in Frankreich, die 40 Grad Alkohol fasst. 

 

 TAGS:Crown Royal 1LCrown Royal 1L

Crown Royal 1L: Eine cremige und delikate Mischung, die zu Ehren des Besuchs der Queen Elizabeth I und King George V 1939 in Kanada, kreiert wurde. 

 

Beschwipste Pfirsiche

Zutaten: 

  • 4 große Pfirsiche
  • 80 g Kekse
  • 100 ml Eiswein
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Mandeln
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Butter
  • Zucker

Zubereitung: 

Zunächst häuten und halbieren Sie die Pfirsiche und hölen diese etwas aus. Anschließend zerbröseln Sie die Kekse und vermischen die Brösel mit dem Wein, Mandeln, Zucker, Zitronensaft sowie Eigelb. Fügen Sie diese Masse in die Pfirsichhälften und geben diese in eine Form. Anschließend belegen Sie die Pfirsiche mit Butterflöckchen, gießen den restlichen Wein darüber und backen die beschwipsten Pfirsiche im vorgeheizten Ofen bei 200ºC ca. 15 Minuten lang. Vor dem Servieren bestreuen Sie Ihr Dessert noch dekorativ mit Streuzucker. 

Übrigens können Sie statt Pfirsichen auch ruhig auf Äpfel oder Birnen zurückgreifen. 

Eiswein auf Russisch

Zutaten: 

  • 2 cl Wodka
  • 1 cl Likör mit etwas Zitronensaft
  • 0,2 l Eiswein
  • 1 Basilikumblättchen

Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten bis auf den Basilikum. Hacken Sie das Blättchen zuerst klein und rühren es dann unter. Anschließend lassen Sie Ihren Eiswein auf Russisch kurz ziehen, damit die sich die Frische des Basilikumblättchens voll auf die Süße des Eisweins einlässt. Ein spektakulärer Aperitif sowohl im Winter als auch im Sommer. 

Cherry Ice

Zutaten: 

  • 10 cl Eiswein
  • 1 cl Weinbrand
  • 1 cl Kirschwasser
  • 1 Cocktailkirsche, Zitrone und Eiswürfel

Zubereitung: 

Mischen Sie alle flüssigen Zutaten auf Eis in einem Cocktailmixer, leeren den Cocktail in ein Glas und geben die Cocktailkirsche hinein. Anschließend reiben Sie etwas Zitronenschale darüber und servieren den Cherry Ice. 

 TAGS:Scharlachberg WeinbrandScharlachberg Weinbrand

Scharlachberg Weinbrand: Ein Brandy der Brennerei Scharlachberg Weinbrand aus dem Erzeugerland Deutschland.

 

 TAGS:Morand KirschwasserMorand Kirschwasser

Morand Kirschwasser: Ein hervorragender Branntwein. Vorangeganene Durchschnittsbewertung von Uvinum-Nutzern: 4 von 5 Punkten 

 

Um den 2015er zu genießen, müssen wir uns leider noch etwas gedulden. Allerdings sagen die Winzer bereits jetzt einen ausgezeichneten Jahrgang voraus. Um die Wartezeit zu überbrücken, haben wir hier in voller Vorfreude einige köstliche Eisweine für Sie bereit:

 TAGS:Rabl Gruner Veltliner EisweinRabl Grüner Veltliner Eiswein

Rabl Grüner Veltliner Eiswein ist ein Austria-Rebensaft des Weinguts Weingut Rabl, der aus den Traubensorten Grüner Veltliner gekeltert wurde. Verdient laut unseren Uvinum-Nutzern eine Bewertung von 3,5 von 5 Punkten.

 

 TAGS:Pillitteri Estates Winery Riesling Eiswein 200ml 2007Pillitteri Estates Winery Riesling Eiswein 200ml 2007

Pillitteri Estates Winery Riesling Eiswein 200ml 2007: Ein Weißwein aus dem Weinbaugebiet Ontario, der die Traubensorten Riesling des Jahrgangs 2007 enthält.

 

 TAGS:Alois Kracher Eiswein Cuvee 375ml 2012Alois Kracher Eiswein Cuvee 375ml 2012

Alois Kracher Eiswein Cuvee 375ml 2012: Ein Süßwein, der Weinbeeren des Jahrgangs 2012 enthält. Der Alkoholgehalt des Alois Kracher Eiswein Cuvee 375ml 2012 beläuft sich auf 11.5% Vol. 

 

 TAGS:Dr Loosen Eiswein 187mlDr Loosen Eiswein 187ml

Dr Loosen Eiswein 187ml: Ein Weißwein aus dem Weinbaugebiet Mosel. Dieser Süßwein hat 6% Vol. Alkohol.

{
}
{
}

Verfasse einen Kommentar Eiswein trinken: 5 verschiedene Varianten zum Genuss

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name