Melden Sie unangemessenen Inhalt

Die bizarrsten Alkohol-Gesetze der Welt

 TAGS:undefinedAmerikanische Filme werden schon lange von der kurzen Zeit der Prohibition Anfang des 20. Jahrhunderts inspiriert. Der damalige Schwarzmarkt, kontrolliert von Gangster-Bossen wie Al Capone, hat nicht nur einen Hollywood-Film hervorgebracht. Die Geschichten von damals sind mittlerweile Mythos und Inspiration - und haben damit das Gegenteil von dem erreicht, was die Prohibition beabsichtigt hatte.

Auch wenn mittlerweile fast 100 Jahre vergangen sind, seit das Gesetz abgeschafft wurde, gibt es auch heute noch zahlreiche Alkohol-Verbote auf der Welt. Die Website The Drinks Business hat eine Liste der 7 seltsamsten Alkoholgesetzte der Welt zusammengestellt.

1. Nicht trinken und reiten (Colorado, USA):

Im US-Bundesstaat Colorado gelten Pferde als Transportmittel. Betrunken Reiten ist daher genauso verboten wie betrunken Autofahren.

2. Kaltes Bier verkaufen ist verboten (Oklahoma, USA):

In Oklahoma darf man kein kaltes Bier verkaufen, das mehr als 4 Prozent Alkohol hat. Wenn Sie also gerade mal dort sind und eine Party planen, decken Sie sich früh genug ein, damit Sie das Bier noch kalt stellen können.

3. Keine Menschenbilder auf Etiketten alkoholischer Getränke (Alabama, USA):

Als Graphik-Designer in einer Destillerie in Alabama sollten Sie vorsichtig sein: Etiketten die Menschen abbilden, die sich freizügig oder unmoralisch zeigen, sind nicht erlaubt. Das Gesetz wurde vom dortigen Alabama Kontrollgermium für alkoholische Getränke durchgesetzt.

4. Schnaps und Cocktails nach Mitternacht verboten (Australien):

Wenn Sie in Australien feiern gehen betrinken Sie sich besser vor Mitternacht. Denn mit dem Glockenschlag zur Geisterstunde ist der Verkauf von Schnaps und Cocktails verboten.

5. Todesstrafe für betrunken Autofahren (El Salvador):

Sie sollten nirgendwo betrunken Autofahren - aber ganz besonders in El Salvador sollten Sie aufpassen: Wer dort betrunken am Autosteuer erwischt wird, dem droht die Todesstrafe.

6. Kein Verkauf von Alkohol im Supermarkt nach 7 Uhr (Schweden)

In Schweden dürfen Supermärkte nach 7 Uhr keinen Alkohol verkaufen. Wenn Sie also Durst auf einen gemütlichen Drink zu Hause haben, kaufen Sie lieber früh genug ein.

7. Eltern haften für Ihre Trinker (Malaysia):

Sollte die Familie haften, wenn ein Mitglied trinkt? In Malaysia ist das Gang und gebe. Es ist auch schon vorgekommen, dass jemand anderes eingebuchtet wurde, dessen Familienmitglied betrunken am Steuer saß.

 TAGS:The Yamazaki 12 YearsThe Yamazaki 12 Years

The Yamazaki 12 Years

 

 

 TAGS:Bushmills Single Malt 16 YearsBushmills Single Malt 16 Years

Bushmills Single Malt 16 Years

Verfasse einen Kommentar Die bizarrsten Alkohol-Gesetze der Welt

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name