Melden Sie unangemessenen Inhalt

Die 10 Lieblingsdrinks der Schwulencommunity

{
}

 TAGS:Vor kurzem wurde bekannt, dass die Gay Community in Grossbritannien zwischen 6 und 8 Millionen Euro im Jahr für Drinks ausgibt und somit wurde diese Gesellschaftsschicht interessanter für Getränkehersteller, die diesen exklusiven und stylishen Markt ins Auge gefasst haben. Möchtest du erfahren, welche die 10 am häufigsten konsumierten Drinks sind? Hier findest du eine Auflistung:

10 - Margarita: Einer der Lieblingscocktails der Homosexuellen, das Geheimnis liegt daran, sie mit einem guten Tequila herzustellen.

9 - Granatmartini: Die Gay Webpage Queerty hat seine Beliebtheit betont, nicht zuletzt aufgrund der Ähnlichkeit mit dem Cosmopolitan und seiner Farbe.

8 - Mojito: Viele behaupten, dass es sehr schwierig sei, ihn herzustellen, dennoch ist er sehr beliebt. Er ist der "Latino" Cocktail und er erscheint exotisch und schafft die Routine zu durchbrechen. Er ist absolut "in" bei Latinos und auch in der Schwulenszene beliebt.

7- Égalité: Wir haben schon mal von diesem Crémant de Bourgogne berichtet, der bei Schwulenhochzeiten beliebt ist und seine Beliebtheit ist im Laufe der Zeit nicht weniger geworden. Dieses Getränk von New York Wine ist bekannt aufgrund seiner herzförmigen Etikette in Regenbogenfarben. Es eignet sich hervorragend um an besonderen Anlässen anzustossen.

6 - Dirty Martini: er besteht aus einem Schuss Olivensaft und wird mit Oliven verziert. Sein Geschmack ist ausgezeichnet und er bietet eine neue Facette des normalen Martini. Es gibt ja schliesslich auch einen Grund, weshalb die Gaycommunity diesen Martini liebt, die ja auch stets auf die beste Qualität bedacht ist.

5 - Appletini: Es handelt sich um einen Drink für Schwule und Lesben aufgrund des delikaten Geschmacks und des Fruchtgeschmacks. In Wirklichkeit ist er hervorragend für jeden, unabhängig von den sexuellen Preferenzen.

4 - Purple Hand Beer: Dieses Bier wurde im Jahr 2011 in Mexiko erfunden und richtet sich exklusiv an ein schwules Publikum. Man erkennt es leicht an der lila Etikette und es wird von der Brauerei Minerva produziert.

3 - Roséwein: Das Lieblingsgetränk der Lesben, seine Farbe und Geschmack kommen bei denjenigen, die ihn probieren gut an. Er wird von der Firma Santa Ynes produziert und wird nur von Frauen hergestellt.

2 - Manhattan: Wenige Cocktails haben soviel Persönlichkeit wie dieser, sein Name und Geschmack entsprechen genau dem Geschmack der Schwulenszene. 

1- Cosmopolitan: Der Gaydrink par excellence ist der Cosmopolitan Cocktail, seine Popularität reicht von Miami bis New York und seit er 1980 erschaffen wurde, ist er nicht aus der Mode geraten, auch aufgrund einiger Fernsehserien wie Sex and the City und andere.

Denkst du, dass es eigene Drinks für Schwule gibt? Oder handelt es sich bloss um Marketingstrategien? In jedem Fall empfehlen wir dir heute 2 gute Destillate, um einen ausgezeichneten Cosmopolitan herzustellen:

 TAGS:Licor de Mora LialLicor de Mora Lial

Licor de Mora Lial, spanischer Beerenlikör

 

  

 TAGS:Cork Dry Gin 1LCork Dry Gin 1L

Cork Dry Gin 1L, ein beliebter irischer Gin

{
}

Verfasse einen Kommentar Die 10 Lieblingsdrinks der Schwulencommunity

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name