Melden Sie unangemessenen Inhalt

Deutscher Weißwein und seine Vielfalt

{
}

 TAGS:undefinedNach Bier und Autos zeichnet sich Deutschland durch seinen Weißwein aus. Und egal wo man gerade ist, oder mit wem man spricht, die meisten denken dabei als erstes an Riesling. Dabei ist die deutsche Welt der Weißweine weitaus vielfältiger.

Ein Beispiel: Was wissen Sie über Gewürztraminer? Die korrekte Aussprache ist dabei nur uns Deutschsprachigen vorbehalten. Die Rebsorte ist sehr weich und hat einen einzigartigen Geschmack. In Deutschland gedeiht die Beere besonders gut.

Aber auch Pinot Blanc und Pinot Gris sind nicht zu verachten. Ihnen sind diese Sorten wahrscheinlich als Weißer Burgunder und Grauer Burgunder ein Begriff. Beide Rebsorten werden international nicht unbedingt mit Deutschland verbunden. In manchen Anbaugebieten, wie etwa Baden, gibt es aber gute Beispiele für hervorragende Burgunderweine.

Sie merken, wir haben bereits vier Rebsorten aufgezählt und fangen gerade erst an. Vert Silvaner und Kerner sind zwei weitere, eher unbekannte deutsche Rebsorten. In der deutschen Gastronomie werden beide aber gerne zu gehobener Küche serviert. Probieren Sie selbst, falls Sie noch nicht das Vergnügen hatten. Auch ohne Begleitung schmeckt so eine Flasche Kerner oder Vert Silvaner ganz gut.

Silvaner und Riesling, zusammen mit Müller-Thurgau sind die Trauben, welche Peter Morio 1933 zu einer neuen Kreuzung vereinte. Er nannte sie Bacchus. Heute ist diese Rebsorte nicht mehr exklusiv deutsch, sondern wird auch in Großbritannien kultiviert.

Bacchus ist eine der wetterbeständigsten Trauben, die es gibt. Mit dieser Supertraube werden wir immer Weine produzieren können - unabhängig vom Wetter und Klimawandel. Bacchus ist außerdem extrem ergiebig. Der gute Ruf ihres Geschmacks eilt der Beere voraus und weckt Neugierde bei Weingenießern. Manche sagen, sie schmecke wie Sauvignon Blanc, einer meiner absoluten Lieblingsweine.

 

 TAGS:Von Othegraven 'Max' Trocken 2012Von Othegraven 'Max' Trocken 2012

Von Othegraven 'Max' Trocken 2012: Eine Hommage an den Gründer des Weingutes, Maximilian von Othegraven. Ein trockener Riesling, der wohl in den letzten Jahren so viel Aufsehen erregt hat, wie kaum ein anderer. 

 

 TAGS:Markus Pfaffmann Grauburgunder Trocken 2014Markus Pfaffmann Grauburgunder Trocken 2014

Markus Pfaffmann Grauburgunder Trocken 2014 kommt mit einer jugendlichen Frische und zitrigem Geschmack daher. Ein Wein, der in jedermanns Kühlschrank passt und ein leichtes Abendessen oder einen schönen Feierabend mit Freunden herrlich abrundet.

 

 TAGS:Dr. Köhler Pfandturm Weißburgunder Trocken 2014Dr. Köhler Pfandturm Weißburgunder Trocken 2014

Dr. Köhler Pfandturm Weißburgunder Trocken 2014 beweist sich durch klare Aromen von frischen, gelben Äpfeln und Birnen, kombiniert mit einem subtilen Vanillearoma und Quitte. Kraft, Fülle und Leichtigkeit zeichnen diesen edlen Tropfen aus!

 

 TAGS:Hirth Riesling Trocken Bio 2011Hirth Riesling Trocken Bio 2011

Hirth Riesling Trocken Bio 2011: "Weniger ist manchmal mehr." Das trifft auch bei dem Hirth Riesling Trocken Bio 2011 zu, dem Premium-Biowein, der selbst bei Riesling-Kennern als ein Geheimtipp gilt. 

 

{
}

Verfasse einen Kommentar Deutscher Weißwein und seine Vielfalt

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name