Melden Sie unangemessenen Inhalt

Alkohol inhalieren: Eine gefährliche Mode

{
}

 TAGS:undefinedAuch wenn es vollkommen legal ist, solange man volljährig ist, kann das Rauchen von Alkohol schwere gesundheitliche Schäden verursachen. Im Internet kursieren zahlreiche Videos, die zeigen, wie man Alkohol vaporisiert. Ein spezielles Gerät muss man dafür nicht kaufen. Das Ziel bei allen: Alkohol verdunsten, inhalieren und den Effekt sofort spüren.

„Es ist schlimmer als es zu trinken“, sagt Dr. Alfred Aleaguas, Toxikologe am Krankenhaus in Tampa, Florida (USA). „Beim Inhalieren geht der Alkohol direkt in die Lungen, ohne Umweg durch den Magen, die Leber und andere Organe, die ihn vorher absorbieren.“ Zusätzlich, so der Toxikologe, weiß man beim inhalieren nicht, wie viel Alkohol man konsumiert, denn typische Symptome des betrunken werden fallen weg. Die Ethyl-Gase können schwere Infektionen der Atemwege und sogar eine Fehlfunktion der Lunge verursachen.

Einer der Mythen des Alkoholrauchens: Man spürt den Effekt des Rauchens ohne die damit verbundenen Kalorien. Dr. Aleguas widerspricht diesem Mythos hingegen deutlich: „Wenn man Alkohol zu sich nimmt, egal ob flüßig oder gasförmig, nimmt man auch die damit verbundenen Kalorien zu sich.“

Bei einer Umfrage in einigen Bars in Tampa gaben zahlreiche Personen an, vom Alkohol-Inhalieren gehört zu haben oder Videos zu kennen. Viele sehen aber von einem Eigenversuch ab, da es ungesund und gefährlich wirkt. Und klar ist: Die Wirkung von Alkohol kann auch in flüssiger Form sehr positive Auswirkungen haben, ohne, dass man auf unorthodoxe und möglicherweise gefährliche Maßnahmen zurückgreifen müsste.

Sie können Alkohol genießen, wie Sie es möchten, solange es verhältnismäßig und besonnen ist. Denn gerade Drinks wie Wein haben positive Nebeneffekte für den Körper.

Quelle: 10news

{
}

Verfasse einen Kommentar Alkohol inhalieren: Eine gefährliche Mode

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name