Melden Sie unangemessenen Inhalt

9/04/2012

Neue Weinberge, alte Weinberge

Eine der schönsten Geheimnisse des Weins ist die anhaltende Entwicklung die er durchlebt. Die gleiche Flasche, getestet mit mehreren Tagen Abstand, kann verschiedene Beiklänge beinhalten. Das ist so, weil im Wein eine Menge Bakterien schwimmen, die sich entwickeln, sich verändern und folglich die Eigenschaften des Weins verändern.

Auch in den Fässern entstehen wichtige...

{
}

6/04/2012

Uvinum, ein Projekt für alle Weinliebhaber

Der Wein liebt uns. Etwas zu unternehmen, war uns 3 Gründungsmitgliedern klar. Und wir haben eine Möglichkeit gefunden unsere Leidenschaft (den Wein) mit einer anderen Leidenschaft zu verbinden: dasUnternehmertum. An sich, ein großer Anfang. Ein Anfang, der am 9 Dezember 2008 durch eine einfache Nachricht in Facebook unter dem Titel ?ein Projekt? entstand und mit dem eine...

4/04/2012

Die 10 Mythen des Weins

Städtische Mythen und Legenden täuschen uns immer wieder. Bis zur Weinprobe in Paris im Jahr 1976 galt der Mythos bei den Weinliebhabern, dass Frankreich das einzige Land war, dass Weine von hoher Qualität produziert. Obwohl es möglich ist, das Sie über die folgenden Mythen lachen, einige Personen werden trotzdem immer noch von Ihnen hereingelegt. Versuchen wir also ein...

2/04/2012

Magnum Flaschen, Wein zum Teilen

Es gibt Weinflaschen, die viel größer als die normalen sind. Die am häufigsten genutzte Flasche ist die Magnum Flasche, die eine Kapazität für 1 ½ l Wein hat, d. h. das Doppelte einer normalen Flasche. Nun gut, einer dieser Themen, die mehr Interesse auslösen bei den neuen Verfeinerungen beim Wein, ist das des Formats. Warum so große Flaschen? Es gibt genug Gründe...

{
}

26/03/2012

Der Rotwein gegen den Infarkt und den Krebs

Unsere Studien bestätigen den schützenden Effekt der Trauben und des Rotweins gegen Herzkrankheiten und wir verraten Ihnen noch einen Verdienst: die Vorbeugung von Tumoren. Der Schlüssel? Die Flavonoide, Substanzen, die man auch im Tee oder in einigen Gemüsesorten findet.

Der Bacchusgott oder auch Dionisio genannt, würde vor Freude in die Luft springen, wenn er...

19/03/2012

Wie man den Wein riecht ohne Weinkenner zu sein

Alle die Wein mögen und eine Schwäche für seine Gaben und seinen köstlichen Geschmack haben, haben ein wenig was von einem Weinkenner ohne es zu wissen. Die gebrauchten Sinne für Weinproben sind die Augen, der Geruchssinn und der Geschmack und diese Sinne sind nicht exklusiv die eines Weinkenners oder eines Weinkellners. Es stimmt zwar, dass ein Weinkenner über viele Jahre...

12/03/2012

Ein Glas Wein am Tag und die Gesundheit

In vielen Ländern ist es Gewohnheit Wein zum Essen zu trinken, ein Brauch, der in manchen Kulturen vielleicht als merkwürdig angesehen wird und in anderen als völlig normal. In großen Teilen von Europa und Amerika ist es nicht überraschend. Ein Glas Wein pro Tag zu trinken, ist das normalste der Welt, aber es geht hier weder um kulturelle noch soziale Punkte, geschweige...

5/03/2012

Weine aus Portugal

Portugal unser Nachbar, der nicht versucht hat, den Portwein für sich zu beanspruchen, aber das ist ein ganz anderes Thema.

Gibt es noch ein Leben jenseits Porto?

Der Wein aus Portugal ist besonders heterogen. Der grüne Wein hat weder was mit dem aus Alentejo noch mit dem portugiesischen Alvarinho mit den Galiziern, und auch nichts mit dem Wein aus Madeira oder anderen...

27/02/2012

Das Aroma der weissen Trauben

Die klassischen Fragen, um die sich die Weinprobe dreht, sind die Aromen des Weins. Nach was riecht dieser Wein? Nach was sollte er riechen? Ob es so oder so riecht, ist das gut oder schlecht?

Wenn Sie schon einmal im Fernsehen den klassischen Witz gesehen haben, in denen ein bewanderter Weinkenner in der Lage ist den Jahrgang, die Traube, die Region und die Marke zu erkenne...

20/02/2012

Wie man das Etikett des Weines liest

Auf einer Weinflasche gibt es viele Informationen zum Interpretieren. Das Etikett des Weins ist einer der wichtigsten Bestandsteile, zusammen mit der Gegenetikette, der Art der Flasche, die Kapsel und der Korken ebenso wie die Kennzeichnung des Weins und sein Identitätsmerkmal. Auf diesem finden Sie ? neben dem Design (Marke und Handel) auch die wichtigsten Bestandteile des...